Zugegeben, ich hab den Überblick über die besten Tagesgeldkonto Angebote verloren. Dass die isländische Kaupthing Bank jetzt auch noch mit einem Tagesgeld Konto Angebot inkl. 4,8% Zinsen den Markteintritt in Deutschland vornimmt ist löblich, dient aber nicht unbedingt der besseren Übersichtlichkeit.

Ambitioniertes Angebot – Zinsen garantiert über dem EZB Leitzinssatz

Der Zinssatz von 4,8% stellt eine deutliche Kampfansage an die bisherigen Spitzenreiter in diesem Segment dar. Die Deutsche Bank Tochter Norisbank wird vermutlich die eigene Strategie überdenken müssen. Bislang war man mit 4,25% Zinsen und der Garantie mit dem eigenen Zinssatz zu den drei best verzinsten Tagesgeld Angeboten zu gehören am Markt aufgetreten und rückt mit jedem neuen Anbieter ein Stück weit tiefer in den Vergleichstabellen.

ICICI-Bank und Kaupthing Bank mit fast 5% Zinsen auf Tagesgeld

Konnten die Tagesgeldkonten Angebote estnischer und türkischer Banken bislang noch als Randerscheinungen und Bemühungen kleinerer ausländischer Anbietern abgetan werden, so wird durch die beiden neuen Marktteilnehmer ICICI Bank (4,75% Zinsen) und jetzt auch Kaupthing Bank (4,8% Zinsen) deutlich, dass auch die größeren ausländischen Banken den deutschen Markt entdecken.

Die isländische Kaupthing Bank tritt als Online-Bank an die deutschen Kunden heran und ist mit einer Zweigstelle in Frankfurt am Main in Deutschland vertreten. Die hohen Zinsen werden wie bei den meisten anderen ausländischen Direktbanken auch, lediglich in der Höhe der gesetzlich vorgeschriebenen Mindesthöhe abgesichert; d.h. die Absicherung erfolgt über den isländischen Einlagensicherungsfonds welcher eine Einlagen von bis zu 20.887 Euro zu 100% absichert.

Kaupthing Bank garantiert 4,8% Zinsen bis zum 1. Januar 2009

Das 4,8% Zinsen Tagesgeld Angebot der Kaupthing Bank gilt garantiert bis zum 1.1.2009 und kann jederzeit über die Internetseite der Bank (kaupthingedge.de) beantragt bzw. eröffnet werden.

Auch ohne die genannten Produkte getestet zu haben – ist man als Anleger verwirrt. Auf den ersten Blick aber scheint das Angebot der ICICI Bank trotz des leicht geringeren Zinssatzes das bessere. Anstelle der gesetzlichen 20.000 Euro Mindesteinlagensicherung, bietet die indische Bank 1,5 Mio. Euro Einlagensicherung. Auf den zweiten Blick ist das für Kleinanleger wie kurz nachgedacht eher weniger wichtig. Davon abgesehen: Würde man mit 1,5 Mio. Euro zu seiner Hausbank gehen, bekäme man dort vielleicht auch mehr als die aktuell 2,7 Prozent Zinsen auf die Tagesgeld Einlage.

Kaupthing Bank Tagesgeldkonto mit 4,8%

Beitragsnavigation