Es muss nicht immer eine Tagesgeldkonto sein, sucht man die Kombination aus hohen Zinsen und sicherer Geldanlage. Es kann auch wie im Falle der CosmosDirekt Versicherung ein Sparplan sein, der attraktive Zinsen gewährt und zugleich verspricht: Wer sein Geld benötigt, der bekommt es – womit auch schon der Unterschied zum Festgeldkonto geklärt wäre.

Cosmos-Direkt Flexibles VorsorgeKonto mit steigendem Zinssatz

Mit dem Angebot des flexiblen Vorsorge Kontos gelingt CosmosDirekt ein Geldanlage Spagat, den es in dieser Form bisher noch nicht gab. Die Versicherung verbindet – versicherungstypisch – sichere Geldanlage, Altersvorsorge und Tagesgeldkonto und kreiert damit tatsächlich eine neue Anlageform. Diese neue Form der Geldanlage ist tatsächlich irgendwie für alles gut und bietet mit stufenweiser Anhebung des Zinssatz von 1,5% im ersten und 3,5% im 5. Jahr bzw. 4% Zinsen p.a. im 6. Jahr eine wirklich gute Zinssausicht.

Wer möchte, oder das Geld länger als 12 Jahre innerhalb des Cosmos Direkt VorsorgeKonto liegen lässt, der profitiert übrigens automatisch von einer Rentenversicherungsregelung. Nach 12 Jahren Haltefrist sind nämlich – aus steuerlicher Sicht – die Voraussetzungen eine private Altersvorsorge erfüllt. Lässt man sich dann ab dem 60. Lebensjahr den Gesamtbetrag auszahlen muss lediglich die Hälfte des Ertrags versteuert werden.

Ähnlich komfortabel verhält es sich mit Leibrenten, die aus dem CosmosDirekt VorsorgeKonto bezogen werden, hier ist nur noch der Ertragsanteil zu versteuern, womit diese Geldanlage einem Tagesgeldkonto oder Festgeldkonto nun wirklich weit voraus ist.

Günstig und gut?

Als Direktversicherung bietet CosmosDirekt im Versicherungsvergleich ohnehin schon günstige Versicherungen. Da es sich bei Flexibles VorsorgeKonto aber um so etwas wie ein Guthabenkonto handelt, entfallen hier die üblichen Vertriebsprovisionen was der Wertentwicklung der Spareinlage zu gute kommt.

Dennoch ist dieses Angebot kein Angebot für jedermann, beträgt die Mindestanlagesumme 5.000 Euro. Wer zu einem späteren Zeitpunkt Zuzahlungen leisten möchte kann das tun, muss dann aber mit weiteren min. 1.000 Euro Anlagesumme das Sparguthaben aufstocken.

Flexibles VorsorgeKonto Übersicht

  • Steigende Zinsen von 1,5% bis 3,5% p.a. (bzw. 4% p.a. ab dem 6. Jahr)
  • Guthaben zu jedem Monatsersten frei verfügbar
  • Einmalzahlung zu Vertragsbeginn ab 5.000 €
  • Zuzahlungen ab 1.000 € jederzeit möglich
  • Keine zusätzlichen Kosten
Cosmos-Direkt 3,5% Zinsen p.a. bei täglicher Verfügbarkeit Flexibles VorsorgeKonto

Beitragsnavigation