Mit Sergey Brin spricht der Chef persönlich die Einleitung zur folgenden Google Android Präsentation. Was dann in nur rund 5 Minuten vom technischen Direktor Steve Horowitz anhand einer Live-Präsentation vorgeführt wird ist beeindruckend. Navigation mittel Touchscreen (wie beim iPhone), brillante Auflösung des Displays, enorm detaillierte Darstellung und hohe Geschwindigkeit von Internetseiten wie auch Computerspielen in 2D und 3D.

Das Projekt Open Handset Alliance hat mit Android die ohnehin nicht grade kleinen Erwartungen sofort in die Realität umgesetzt. Was jetzt bereits zu sehen ist, ist absolut auf der Höhe der Zeit. Damit das Entwicklungstempo gehalten, bzw. weiter gesteigert werden kann legt Google noch einen Bonus drauf. Wer die beste Application für Android schreibt bekommt 10 Mio. US Dollar Belohnung.

Mitmachen kann tatsächlich jeder, der Code des Handy Betriebssystems ist kostenlos seit Montagnacht via Internet bei Google verfügbar. Welche Auswirkungen Android auf den Handynarkt haben wird ist momentan schwer abschätzbar, es ist aber zu vermuten, dass das Open Source Konzept den herkömmlichen Systemen auf mittlere bis lange Sicht mindestens ebenbürtig ist und somit einen neuen Standard definitiert.

Google Android Software Download: http://code.google.com/android/download.html

Google präsentiert Handy Software Android und lobt 10 Mio. Dollar aus

Beitragsnavigation