Auf den ersten Blick ist es verwirrend, auf den zweiten geht’s. Die Targobank verkündet neue, angepasste Festgeldzinsen für das reguläre Festgeldkonto und behält den Zinssatz für das Willkommenskonto bei weiterhin 3 Prozent. Wie lange es dieses „Willkommens Geschenk“ von 3 Prozent für eine Laufzeit von 6 Monaten noch geben wird, lässt die Targobank allerdings offen.  Kehrte die Bank wieder zu vollständiger  „Orientierung an den Interbanken Zinssätzen“ zurück, hiesse das einen herben Rückschlag für kurzfristig orientierte Anleger. Dann nämlich wären anstelle von 3 Prozent nur noch 0,75 Prozent Zinsen bei einem Anlagezeitraum von 6 Monaten für das Targobank Festgeldkonto zu bekommen.

Wer Interesse an einer gut verzinsten 6-monatigen Geldanlage hat, wäre also vielleicht gut beraten bald zu reagieren und das Targobank Festgeldkonto eröffnen.

Targobank Festgeldkonto Konditionen im Überblick

Willkommenskonto:
3% Zinsen bei 6 Monaten Laufzeit

Festgeldkonto der Targobank
7-29 Tage 0,15 % p.a.
30-89 Tage 0,20 % p.a.
90-179 Tage 0,45 % p.a.
180 –359 Tage 0,75 % p.a.
1 Jahr 1,00 % p.a.
2 Jahre 1,45 % p.a.
3 Jahre 2,00 % p.a.
4 Jahre 2,45 % p.a.
5 Jahre 2,90 % p.a.
6 Jahre 3,25 % p.a.

Targobank Festgeldkonto Zinsen für Willkommenskonto bleiben

Beitragsnavigation