Weiter geht’s mit Abgeltungssteuer. Diesmal als legale Optimierungstaktik inklusive staatlicher Förderung und ohne Liechtenstein. Auch wir Kleinanleger haben die Möglichkeit weniger oder gar keine Abgeltungssteuer zu bezahlen, gemerkt haben das bislang aber eher wenige. Dabei ist es ganz einfach, auch ohne Liechtensteiner Lebensversicherung oder schweizer Nummernkonto. Die Lösung heißt Riester Rente oder Basis Rente und liegt quasi so offen vor aller Augen, dass bislang noch niemand daran gedacht hat.

Die staatliche geförderte Riester Rente gibt es seit ein paar Jahren auch als Riester Rente auf Investmentfonds Basis. Diese ist vor allem bei jüngeren Sparern beliebt, da Fonds auf einen Zeitraum von 30 oder mehr Jahren eine deutlich bessere Wertentwicklung erzielen können als dies mit einem Banksparplan oder eine Versicherungslösung möglich wäre.

Umschichtungen, die innerhalb eines solchen Riester Vertrags vorgenommen werden sind von der Abgeltungssteuer ausgenommen. Erst mit Ablauf der Laufzeit, d.h. zu Beginn der Rentenzahlungen fallen Steuern auf die Erträge aus dieser Altersvorsorge an. Leider gibt es zum aktuellen Zeitpunkt noch keine deutsche Versicherung oder Fondsgesellschaft, die den eigenen Kunden die Möglichkeit einräumen würde über die Sparbeiträge innerhalb der eigenen Riester Rente bereits während der Laufzeit zu verfügen. Der Grund dafür ist einfach – alle Anbieter von Riester Renten müssen garantieren, dass mindestens die eingezahlten Beiträge zum Ende der Sparphase, also mit Rentenbeginn zur Rentenauszahlung zur Verfügung stehen. Diese Garantie kann nur gegeben werden, wenn Sparer nicht über die eingezahlten Beiträge bereits während der Laufzeit verfügen können.

Rürup Rente / Basis Rente bietet mehr Freiheiten

Besser ergeht es in diesem Fall all denjenigen, die eine Basisrente (Rürup-Rente) abgeschlossen haben. Dadurch, dass keine staatlichen Garantien gegeben und auch eine staatliche Unterstützung geleistet wird, sind die Versicherungen deutlich freier in der Ausgestaltung ihrer Angebote. Einige Rürup-Renten Angebote bieten deshalb die Option aus mehr als 80 verschiedenen Investmentfonds die jeweils passenden auszuwählen – wer das nicht möchte begibt sich einfach in die Obhut der Profis und erhält ein komplettes Portfolio Management ohne Aufpreis.

Beide Lösungen bieten einen deutlichen Mehrwert, für Angestellte und Beamte die eine Riester Rente abgeschlossen haben kann eine deutliche Überzahlung der 4%-prozentigen Fördergrenze also einen zusätzlichen positiven Nutzen haben, sie befreien sich und Ihre Altersvorsorge damit bis zur Rente von der Abgeltungssteuer.

Riestern gegen die Abgeltungssteuer

Beitragsnavigation