Im letzten Jahr startete die Deutsche Bank Fondsgesellschaft DWS mit der neu konzipierten DWS RiesterRente Premium ein innovatives und durchaus renditestarkes Riester Renten Angebot, dass den Markt der Riester Altersvorsorge zu beleben wusste. Bis dahin war das Thema Riester-Rente vornehmlich von Versicherungen an den Kunden gebracht worden, Investmentfonds fristeten als UniProfiRente ein auskömmliches Nischendasein. Mit der Erfindung der DWS Mehrsparsau und der Höchststandssicherung änderte sich das Mauerblümchen Dasein der Riester-Rente auf Fondsbasis schlagartig.

DWS Rürup-Rente – Sparsau Angebot für Nicht-Riester Zulagenberechtigte aus

Viel Werbung macht eben auch viele neue Kunden, ein Testsieg bei Focus Money tat sein Übriges um den Absatz der noch jungen Altersvorsorge zu beflügeln. Ähnlich wie dies bei Markenartiklern häufig der Fall ist, verlängert auch DWS in diesem Jahr seine Produktpalette im Zeichen der Sparsau. Diesmal sind alle diejenigen im Fokus des Unternehmens, die keine Riester Renten Förderung erhalten, trotzdem eine private Altersvorsorge abschließen wollen oder müssen und / oder einfach nur eine sinnvolle Anlage ohne Abgeltungssteuer Abzug suchen. Dazu wird das bewährte Konzept der DWS RiesterRente Premium ohne die gesetzlichen Riester-Reglementierungen aufgelegt, behält aber trotzdem die bereits bekannten Vorteile der Höchststandssicherung, die Verrentungs-Option sowie die individuell an das Lebensalter angepasste Fondsauswahl – auch unter dem Begriff aktive Asset Allokation bekannt.

Kein Verlust der Ersparnisse im Ablebensfall

Der größte Kritikpunkt an der als Rürup-Rente bekannt gewordenen Basis Rente ist bislang der Verfall des Sparguthabens bei Tod des Versicherungsnehmers. Diesen Punkt löst DWS ausdrücklich im Interesse des Kunden, verstirbt dieser vor Rentenbeginn erbt der Ehepartner oder aber Kinder des Versicherungsnehmers zumindest das innerhalb der DWS BasisRente Premium angesparte Vermögen. Ein Vorteil, der bislang von nur wenigen Versicherungen geboten wird und DWS auch in diesem Jahr wieder großen Zuspruch seitens der potentiellen Altersvorsorge Sparer sichern soll. Ob das gelingt wird sich vermutlich ab Anfang Oktober zeigen, wenn die DWS offiziell die ersten Rürup-Renten auf Fonds-Basis anbieten wird.

DWS bietet jetzt auch Rürup-Rente – DWS BasisRente Premium

Beitragsnavigation