Für die Tagesgeldkonto Neukunden der DAB Bank brechen goldene Zeiten an. Ab heute (18. Januar 2011) gewährt die Bank nicht nur 2,1% Zinsen auf das Tagesgeldkonto, sondern legt je nach Höhe des bei einem Depotübertrag transferierten Depotvermögens auch noch einen Goldbarren kostenfrei dazu.

Wie bei allen Neukunden- (und Lock-) Angeboten, lohnt auch bei diesem DAB Bank Goldbarren plus Zinsen Angebot ein genauerer Blick auf die sonstigen Eckdaten des Angebotes. Dabei fällt auf, dass die Guthabenzinsen von 2,1% p.a. lediglich für Anlagesummen von bis zu 20.000 Euro gewährt werden, wer mehr anlegt bekommt zwar einen größeren Goldbarren aber eben auch weniger Zinsen.

Goldbarren als DAB Bank Willkommensgeschenk

Als einer der oben bereits erwähnte Haken solcher Angebote kann auch die Option des Depotübertrages gelten. Zinsen plus Goldbarren geschenkt erhält nämlich nur wer nicht nur Geld bei der DAB Bank anlegt, sondern auch noch sein Wertpapierdepot von einer Bank seiner Wahl zur DAB Bank transferiert. Abhängig von der Höhe des umgeschichteten Vermögens (zum Stichtag 16. Mai 2011) erhalten Neukunden als Geschenk einen der folgenden Goldbarren (derzeitiger Wert in Klammern):

  • 2.500 – 10.000 EUR > 1 g Goldbarren (ca. 41,- Euro)
  • 10.001 – 20.000 EUR > 2,5 g Goldbarren (ca. 130,- Euro)
  • 20.001 – 40.000 EUR > 5 g Goldbarren (ca. 184,- Euro)
  • 40.001 – 100.000 EUR > 10 g Goldbarren (ca. 350,- Euro)
  • 100.001 – 350.000 EUR > 20 g Goldbarren (ca. 695,- Euro)
  • ab 350.001 EUR > 50 g Goldbarren (wird direkt in Kundendepot gebucht, Wert ca. 1720,- Euro)

Die Auslieferung der Goldbarren findet etwa 8 bis 10 Wochen nach der Stichtagsberechnung statt.

Welche Vorteile bietet das DAB Bank Wertpapierdepot zusätzlich?

Neben diesem goldwerten Vorteil bietet die DAB Bank ein kostenfreies Wertpapierdepot nebst Verrechnungskonto in welchem Investmentfonds ebenso wie Aktien, Anleihen, Optionsscheine und Zertifikate verwahrt werden können. Was die DAB Bank nicht bietet ist eine umfassende Beratung, als Fazit kann man deshalb sicherlich festhalten: Wer also nicht unbedingt auf einen persönlichen Berater angewiesen ist und nicht nur Zins- sondern auch Depothopping als eine praktikable Lösung empfindet, könnte mit diesem Angebot der DAB durchaus zufrieden sein.

Wer hingegen vor allem ein optimales Zinsangebot für Tagesgeld Anlagen sucht und mehr als 20.000 Euro anlegen möchte, kann bedenkenlos zu den Angeboten der Mitbewerber Bank of Scotland oder GE Capital Direkt greifen. Die bieten gleiche oder sogar höhere Zinsen – und erfreuen damit nicht nur Neukunden.

Weitere Informationen zu diesem Angebot sowie die Eröffnungsunterlagen finden Sie hier:
Das neue DAB bank Tagesgeld mit 1,50% p.a. – garantiert für die ersten 6 Monate!

DAB Bank Tagesgeldkonto + Goldbarren

Beitragsnavigation