Ob es eine Reaktion auf das moneYou Tagesgeld Angebot ist, ist natürlich rein spekulativ, Tatsache ist jedoch: Cortal Consors greift nochmal tief in die Zinskiste und erobert mit 2,6% Zinsen pro Jahr nun die Spitzenposition zurück.

Das Tagesgeldkonto Angebot gilt wie gewohnt nur für Neukunden (alle anderen bekommen 1,75% Zinsen p.a.) und ist auf eine Anlagesumme von 50.000 Euro begrenzt. Dafür wird der Zinssatz für 12 Monate fest zugesagt, was sicherlich ein gutes Argument für Cortal Consors in diesem sehr schnelllebigen Anlagegeschäft der Tagesgeldkonten darstellt. Der Vollständigkeit halber: Die Kontoführung ist kostenlos, die Tagesgeld Spareinlage täglich verfügbar. Neukunde bei Cortal Consors ist, wer in den letzten 6 Monaten kein Kunde bei Cortal Consors war.

Cortal Consors Tagesgeld 4,5% Zinsen p.a. für Depotwechsler

Wer mit Cortal Consors 4,5% Zinsen p.a. auf Tagesgeld verbindet irrt nicht. Dieser Zinssatz gilt aber nur für diejenigen, die bereits ein Wertpapierdepot bei einer anderen Bank führen und als Neukunde samt Depot zu Cortal Consors wechseln.

Cortal Consors Tagesgeld mit 2,6% Zinsen p.a.

Beitragsnavigation