Gute Nachrichten für alle Sparer die nach einem attraktiven Sparkonto Angebot suchen: Die comdirect Bank bietet ab dem 04. November, die ein neues Konto bei der Bank eröffnen einen Zinssatz von 3,5% Zinsen p.a. auf Spareinlagen bis – und jetzt kommt die schlechte Nachricht – lediglich 5.000 Euro.

comdirect Zins-Aktion 3,5 % Zinsen p. a. garantiert für 6 Monate

Die zweite weniger gute Nachricht ist: Der Zinssatz von 3,5% p.a. gilt nur für die nächsten 6 Monate. Danach wird eine Zinsanpassung auf den dann aktuellen Zinssatz vorgenommen, der durchaus deutlich geringer ausfallen kann als 3,5% p.a.

So deutlich abgekühlt mein erster Enthusiasmus auch ist, interessant wird das comdirect Angebot dann doch wieder auf den dritten Blick. Hier wird nämlich zusätzlich zu der Zins-Aktion ein kostenfreies Wertpapierdepot (für die ersten 3 Jahre entfallen die Gebühren) angeboten, welches bei einer Mindestanlage von 1.000 Euro auf dem Tagesgeldkonto mit einem zusätzlichen Startguthaben von 25,- Euro in Investmentfonds versehen wird.

Es scheint also, als habe man bei comdirect das Vorgehen der DAB Bank sehr genau beobachtet und beschlossen, dass man den Münchnern das Feld der kostenfreien Wertpapierdepots mit hohen Zinsen für Neukunden nicht mehr alleine überlassen möchte. Der Wettbewerb auf diesem Gebiet wird also wieder einmal eine Spur härter und – das ist eine wirklich gute Nachricht; Wir (Neu-) Kunden können davon profitieren.

comdirect Zinsaktion 3,5% Zinsen p.a. für 25.000 Neukunden

Beitragsnavigation